INFORMATIONEN

ChiroTrance-Hypnose

Die nonverbale Hypnose-Therapie
Den Ursprung der ChiroTrance Hypnose vermutet man in der Zeit der vedischen Hochkultur vor über 5000 Jahren. 
 
Mit wenigen hypnotischen Berührungen (Chiro=Hand und Trance=hypnotischer Zustand) wird innert Sekunden eine sehr tiefe Trance herbeigeführt. Da die komplette Hypnosesitzung ohne Worte abläuft finden auch keinerlei Suggestionen statt und die Klienten sind völlig frei von äusserer Beeinflussung. Im Vordergrund stehen nonverbale Faktoren, wodurch der "Innere Heiler" und das autonome Nervensystem des Menschen optimal arbeiten kann. Der Mensch kann so die Kompetenz über sich -Körper, Geist und Seele- zurückerlangen und optimieren. 

Diese besondere Form der Hypnose ist deshalb auch für fremdsprachige, gehörlose, blinde, stumme, ja praktisch alle Menschen jeden Alters geeignet.
 
Mit der ChiroTrance-Hypnose können diverse Themen-/Problembereiche behandelt werden - u.a. Stress, Trauma, Depression und Erschöpfung. Selbstwertgefühl, Selbstvertrauen können wieder hergestellt und das Energieniveau gesteigert werden.

ChiroTrance-Hypnose kann auch in der Palliativmedizin und bei psychosomatischen Problemen eingesetzt werden oder Sie nutzen diese wunderbare Hypnose-Technik einfach als entspannende Wellness.


 
KOSTEN:

ERSTTERMIN
Die Erstsitzung dauert ca. 2 bis 3 Stunden und beinhaltet das Vorgespräch, die Anamnese und die erste Therapie. .
CHF 430 pauschal

FOLGETERMINE
Sie dauern ca. 1 bis 1 1/2 Stunden.
CHF 165 / Stunde

KINDER BIS 15 JAHRE:
CHF 145 / Stunde

CHIROTRANCE_BILD.jpg